Das Inselwetter

Bei uns auf Norderney
 

Stark bewölkt
12°C
Wind: 11 km/h WSW
Sonnenaufgang: 6:07
Sonnenuntergang: 20:52
Mehr...
 

Tagesschau Aktuell ©

Livestream

Radio hier einschalten

Stream Adresse für euer Internetradio:

https://stream.laut.fm/antenne-norderney

Webcam

Quelle: www.foto-webcam.eu

Stream On

Partner der Telekom (Werbung)

Summertime @ Norderney 2019

Auch 2019 gibt es wieder am Nordstrand Top-Konzerte:

24.07.19 Max Giesinger

25.07.19 UB 40

26.07.19 Michael Patrick Kelly

27.07.19 Fritz Kalkbrenner

28.07.19 Milow

 

 

Osterfeuer 2019

Schon vor der Dämmerung wurde am Samstag das Osterfeuer am Weststrand entzündet. Die Stimmung war bestens. Für reichlich Getränke und „Futter“ hatten die Veranstalter gesorgt.

 

Partyattacke von Axel Fischer

Foto: Telamo

 

Norderney. Jetzt ist es passiert. Ein weiterer Hit über Norderney soll die Partygemeinde erfreuen. Axel Fischer hat schon so manche Stimmungskanone gestartet. Unterstützung bekommt der Partysänger vom DJ- und Produzentenduo Stereoact, die bereits Gold-, Platin- und Diamant-Status mit ihren Produktionen erreichten.

Bereits beim ersten Kennenlernen, im Rahmen der Silvestershow 2018/2019 am Brandenburger Tor, haben die drei Künstler beschlossen gemeinsam einen neuen Party-Hit zu kreieren. Die daraus entstandene Single „Norderney“ gibt es in gleich fünf Hit-Versionen. Eingängige Beats, moderne Soundelemente und eine Melodie mit Ohrwurm-Garantie soll den Partyhit ganz weit in die Charts powern.

„Norderney“ erscheint am 26.04.2019.

 

 

Vorsicht beim Osterfeuer

Norderney. Am Wochenende ist es wieder soweit. Die Osterfeuer werden am Samstag brennen. Der Kreisfeuerwehrverband Aurich e.V. bittet um besondere Vorsicht. Aus einem gemütlichen Osterfeuer kann ganz schnell eine große Gefahr entstehen. Wichtig ist ausreichend Abstand zu Gebäuden, Baumbeständen und Moorflächen zu halten. Zu Gebäuden mit harter Bedachung sollte mindestens ein Abstand von 50 Metern gehalten werden, zu Gebäuden aus brennbaren Baustoffen oder weicher Bedachung 100 Meter. Hitzeübertragungen und Funkenflug sind bei großen Feuern nicht zu unterschätzen.

Wenn ein Feuer ausser Kontrolle gerät, können Löschmittel in Form von Gartenschläuchen, mit Wasser befüllte Eimer und Schaufeln für die Möglichkeit mit Sand zu löschen, große Schäden verhindern. Bei einer Eskalation des Feuers, muss umgehend der Notruf 112 gewählt werden, um die Feuerwehr zu alarmieren.

Die Windrichtung muss beachtet werden, da der entstehende Rauch nicht eingeatmet werden sollte. Besonders müssen Kinder über diese Gefahr aufgeklärt werden.

Es sollte darauf geachtet werden, dass sich kein Unrat in den Osterfeuern befindet. Denn das führt zu einer großen toxischen Belastung für Mensch und Umwelt. Außerdem sollte das Osterfeuer vor dem Entzünden umgeschichtet werden, um darin befindliche Tiere nicht zu gefährden.

Die Feuer müssen bis zum endgültigen erlöschen bewacht werden oder vorzeitig erstickt werden.

Der Kreisfeuerwehrverband Aurich e.V. weist auch darauf hin, die Richtlinien und Vorschriften der einzelnen Kommunen zu beachten.

 

 

Kids der Feuerwehr fegen durch

Foto: Franzi Rückher, Feuerwehr Norderney

Norderney. Am vergangenem Samstag (6.04.19), beteiligte sich die Kinder- und Jugendfeuerwehr wieder bei der jährlichen Inselreinigung des Hegerings Norderney. Aufgeteilt in verschiedene Abschnitte, wurden fleißig säckeweise Strand und Dünen nach Müll und Unrat, der sich hier leider immer wieder anhäuft, abgesucht. Am Ende wartete für alle Beteiligten Stärkung in Form von Kakao und Kuchen in der Meierei.

Foto: Franzi Rückher, Feuerwehr Norderney

 

Freitag, 26.04.2019  |

Antenne Norderney Live

Sendung:
Wellenreiter

Inseltipps Fr 26.04.19

Waterkundung in der Surferbucht. Geeignet für Erwachsene und Kinder ab drei Jahren. Dauert ungefähr 1 Std. Treffpunkt ist die Info-Tafel am Deichübergang Südstraße . Um 9 Uhr geht’s los.

Um 10 Uhr startet ein Malkurs im Besucherzentrum WattWelten für Anfänger. Dauert zwei Stunden und kostet 14 Euro pro Person.

11 Uhr: Bernsteinschleifen für Kinder und Erwachsene in Bademuseum am Weststrand. Kostet zehn Euro.

Das Wattenmeer – ein stimmungsvoller Spaziergang über die Promenade, bei dem ihr Wissenswertes über die Inseln und das Wattenmeer erfahrt. Dauert ungefähr eineinhalb Stunden und ist auch für Kinder ab zehn Jahren geeignet. Treffpunkt ist der Fahrradparkplatz am Januskopf. Erwachsene zahlen fünf Euro, Kinder vier Euro. Um 16 Uhr gehts los.

20 Uhr: Sportschießen für Gäste im Schützenhaus an der Meierei.

Reklame

Technikprobleme? EP Rosenboom hilft!

Bilderbuch